Johannes-Corputius-Platz 1 | 47051 Duisburg | Tel. 0203  283 2640

Wissenschaftliche Tätigkeit

Neuer Bestandskatalog: „Süd- und Mittelamerika“

Amerika-Kat-VII.2

Am 19. Juni 2015 wurde der neue Katalog VII/2 der Sammlung Köhler-Osbahr im Kultur- und Stadthistorischen Museum der Öffentlichkeit vorgestellt. Am Pressegespräch nahmen der Duisburger Kulturdezernent Thomas Krützberg und die Museumsdirektorin Dr. Susanne Sommer teil, seitens der Stiftung Köhler-Osbahr war Frau Brigitte Findeisen anwesend. Auch der ehemalige Duisburger Kulturdezernent Dr. Konrad Schilling hatte es sich nicht nehmen lassen, zur Buchpräsentation zu erscheinen. Die Duisburger Archäologin Dr. Andrea Gropp, die derzeit ein Volontariat im Stadtmuseum macht und Organisation wie Redaktion der Publikation kurzfristig übernommen hatte, stellte einige herausragende Sammlungsstücke vor.

Es handelt sich um einen umfangreichen Ergänzungsband zum Altamerika-Bestand der Sammlung mit der Beschreibung von bislang unpublizierten Stücken aus verschiedenen Kulturen Süd- und Mittelamerikas. Zu ihnen gehören unter anderem Objekte der Inka und der Maya, aber auch seltene Stücke der so genannten Valdivia-Kultur, die im 4. vorchristlichen Jahrtausend im heutigen Ecuador entstand und eine der ersten jungsteinzeitlichen Kulturen auf dem amerikanischen Kontinent darstellt.

Bei den gut 480 Stücken handelt es sich mehrheitlich um Objekte aus der Zustiftung von Prof. Kurt Sandweg. Darüber hinaus sind in diesem Band die Stücke der Schenkung von Christa und Dr. Gottfried Arnold sowie aus der Zuwendung des Ehepaars Schuwerack aufgenommen. Bei den wissenschaftlich bestimmten und im Bild vorgestellten Objekten handelt es sich überwiegend um bisweilen bizarr wirkende Figuren von Menschen und Tieren, aber auch um Pfeifgefäße, Schalen, Zeremonialmesser und Schmuck.

Der Ergänzungskatalog ist in bewährter Zusammenarbeit der Sammlung Köhler-Osbahr, des Kultur- und Stadthistorischen Museums Duisburg und der Abteilung für Altamerikanistik der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, vertreten durch Jennifer Schmitz und Christian Egerer, entstanden. Frau Schmitz und Herr Egerer haben die Bestimmung der Objekte vorgenommen.

Sammlung Köhler-Osbahr Band VII/2
ergänzender Katalog zu Band VII: Mesoamerika & Südamerika / Andengebiet
Hrsg.: Stadt Duisburg, Kultur- und Stadthistorisches Museum
Duisburg 2015, ISBN: 978-3-89279-482-0

>> Publikationen/Numismatik