Johannes-Corputius-Platz 1 | 47051 Duisburg | Tel. 0203  283 2640

Mercator-Matinée: IST WACHSTUM UNENDLICH?

Prof. Dr. Niko Paech

2. April 2017, 11.15 Uhr

Prof. Niko Paech (Carl von Ossietzky Universität Oldenburg) – „Die Illusion vom ewigen Wachstum – Bedingungen und Möglichkeiten einer Post­wachs­tums­öko­no­mie“

Kann es ewiges Wirtschaftswachstum, wie es von Ökonomen und Politikern als Gesetz postuliert wird, überhaupt geben? Die lang gehegte Hoffnung, dass ständiges wirtschaftliches Wachstum durch technischen Fortschritt nach­haltig oder klimafreundlich gestaltet werden kann, bröckelt. Folglich ist es an der Zeit, die Bedingungen und Möglichkeiten einer Post­wachs­tums­öko­no­mie auszuloten.

Mercator-Matinéen →